Betriebswirtschaftliche
Beratung

Betriebswirtschaftliche Beratung

Betriebswirtschaftliche Beratung ist ein moderner Bestandteil jeder steuerlichen Beratung. Aus meiner langjährigen Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung und in einer leitenden Funktion eines Finanzbereichs konnte ich viele Facetten einer Unternehmenslage kennenlernen. Dazu bediene ich mich heute aus diesem Wissensschatz um Sie zu beraten. Das Wissen aus der Lohn- und Finanzbuchhaltung angereichert um zukunftsorientierte Aspekte bietet die perfekte Mischung für ein modernes Controlling und Planung um Entscheidungsgrundlagen zu erarbeiten. Ein Jahresabschluss ist die Betrachtung der Vergangenheit. Eine moderne Unternehmensführung nutzt dieses Wissen und erstellt eine Planung auf der zukunftsweisende Entscheidungen getroffen werden können.

Ich unterstütze sie dabei eine betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA) zu analysieren. Ich berate Sie bei der Kosten- und Leistungsrechnung, bei der Erstellung eines Budgets sowie einer späteren Soll-Ist-Abweichungsanalyse. Mit zum Portfolio gehört eine Beratungen rund um das Thema nationale (HGB) und internationale (IFRS) Rechnungslegung.

Neu: Tax Compliance Management System (TAX-CMS)

Betriebswirtschaftliche Beratung

  • steuerliche und betriebswirtschaftliche Beratung
  • Budgetierung mit Soll-Ist-Abweichungsanalyse
  • Unternehmensberatung
  • Investitionsplanung

Businessplan

  • Erstellung von Businessplänen
  • Beratung von Outsourcing-Projekten
  • Kostenrechnung, Controlling
  • Organisationsberatung

Tax Compliance

  • Tax Compliance Management System (TAX-CMS)

Rechnungslegung

  • nationale (HGB) und internationale (IFRS) Rechnungslegung

Tax Compliance Management System (TAX CMS)

Das Thema Compliance im steuerlichen Bereich gewinnt mehr und mehr an praktischer Bedeutung. Spätestens seit der Veröffentlichung des Anwendungserlasses zu § 153 AO müssen sich Unternehmen mit dem Thema innerbetriebliches Kontrollsystem für Steuern und Tax Compliance beschäftigen. Schließlich kann das Vorhandensein eines funktionierenden innerbetrieblichen Kontrollsystems (IKS) für Steuern bei einem erkannten Fehler indizielle Wirkung gegen das Vorliegen von Vorsatz oder Leichtfertigkeit entfalten.

Das Thema ist noch sehr jung und gleichzeitig von hoher Bedeutung. Ich werde mit der Zeit Informationen bereitstellen und Sie näher in das Thema einführen. Ich freue mich auf unseren Austausch.

Betriebswirtschaftliche Beratung

24h zu erreichen – Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Erstgespräch!

 Kontaktieren Sie mich noch heute  oder telefonisch unter  0211 / 975 33 209 oder 0173 / 8806 007

Nach oben scrollen