Kategorie: Für Unternehmer und Selbständige

  • Umsatzsteuer für Restaurantleistungen auf 7 Prozent abgesenkt – Das Problem mit dem Gutschein

    Der Umsatzsteuersatz wird für nach dem 30. Juni 2020 und vor dem 1. Juli 2021 erbrachte Restaurant- und Verpflegungsdienstleistungen mit Ausnahme der Abgabe von Getränken von 19 Prozent auf 7 Prozent abgesenkt. Wir erläutern die Regelungen sowie das Problem mit dem Gutschein in der Umsatzsteuer. Was auf den ersten Blick einfach klingt, kann durch eine […]

  • Häusliches Arbeitszimmer: Kein Abzug für Umbau des privat genutzten Badezimmers

    Kosten für den Umbau eines privat genutzten Badezimmers gehören nicht zu den abziehbaren Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer. Dies hat der Bundesfinanzhof (BFH) mit Urteil vom 14. Mai 2019 – VIII R 16/15 entschieden. Im Streitfall hatten die zusammen veranlagten Kläger im Jahr 2011 das Badezimmer und den vorgelagerten Flur in ihrem Eigenheim umfassend umgebaut. […]

  • Betriebsveranstaltungen

    Sie veranstalten ein Sommerfest? Laden zu einem Jubiläum ein? Organisieren einen Betriebsausflug? Richten die jährliche Weihnachtsfeier aus? Solche Veranstaltungen fördern die Mitarbeiterbindung und Motivation.  Beachten Sie einige Hinweise und vermeiden Sie zusätzliche steuerliche Aufwendungen. Mit dem Gesetz zur Anpassung der Abgabenordnung an den Zollkodex der Union und zur Änderung weiterer steuerlicher Vorschriften vom 22. Dezember […]